Ein Modernes Maschinenbauunternehmen stellt sich vor

Am 1. Januar 1948 gründete Herr Dietrich Hoffmann in Wurzen ein Maschinenbauunternehmen, welches sich ursprünglich mit der Entwicklung und Herstellung von landwirtschaftlichen Geräten beschäftigte und 1953 seinen ersten Elektrokettenzug auf den Markt brachte. Hebezeuge bestimmten fortan den Weg des sächsischen Unternehmens.

Heute gibt es ein breites Spektrum von LIFTKET- Elektrokettenzügen für alle Bereiche, die ein Heben von Lasten bis zu 25000 kg ermöglichen – entwickelt, produziert und gewartet von einem Team hochmotivierter und innovationsfreudiger Ingenieure, Meister und Facharbeiter. Neben der Entwicklung und Herstellung spielt die Anpassung unserer Produkte an die spezifischen Erfordernisse unserer Kunden eine zentrale Rolle und ist praktizierter Teil unserer Firmenphilosophie.

LIFTKET – Elektrokettenzüge sind heute in nahezu allen Industrieländern dieser Welt im Einsatz und bewähren sich täglich unter verschiedensten Einsatzbedingungen. Unser weltweites Netz von Service- und Vertriebspartnern sichert allen Kunden nicht nur Lagerhaltung und Verkauf unserer Hebezeuge, sondern auch die erforderlichen Wartungsarbeiten und Reparaturen.

Kettenzug-Konfigurator

Nutzen Sie unseren Kettenzug-Konfigurator um einen schnellen Überblick zu bekommen, welche Bauformen für Ihr Projekt die geeignetsten sind.

Für Sonderlösungen wenden Sie sich direkt an unseren Vertrieb.

Neues

Erweiterung unserer Produktionshallen
Der wachsende Markt stellt immer mehr Anforderungen an unser Unternehmen. Um diesen gerecht zu werden und auch um auf die Wünsche unserer Kunden nach weiterer Spezialisierung eingehen zu können, haben wir vor ein paar Monaten begonnen eine neue Fabrikhalle zu bauen.

Kontakt

HOFFMANN Fördertechnik GmbH Wurzen
Dresdener Straße 64–68
04808 Wurzen · Germany
Telefon: +49-3425-89 24-0
Telefax: +49-3425-89 24-99

UStId: DE 141785173
SucheSucheSucheSuche